[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Nachrichten :

25.05.2020 10:19 Keine Toleranz für Ausbeutung
Interview mit Rolf Mützenich für RND SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich fordert im Interview mit dem RND, Missbrauch von Leih- und Werkverträgen überall zu verbieten. Es dürfe keine Toleranz für Ausbeutung geben. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

22.05.2020 06:10 Kommunaler Solidarpakt
Das öffentliche Leben findet dort statt, wo man zu Hause ist: in den Städten und Gemeinden. Mit guten Schulen und Kitas. Im Sportverein, dem Schwimmbad, der Bibliothek. Mit einem guten Angebot von Bussen und Bahnen – und von sozialen Einrichtungen. Die meisten öffentlichen Investitionen kommen aus den Kommunen. Wenn sie ausbleiben, sinkt ein Stück weit

19.05.2020 20:11 Katja Mast zu Mindestlohn Pflege / Grundrente
Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel Gerade die Corona-Krise macht deutlich, wie unverzichtbar der Mindestlohn ist – und warum der Tariflohn in der Pflege so wichtig ist. Katja Mast erklärt. „Corona macht deutlich: Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel. Wenn der

19.05.2020 20:10 Thomas Hitschler und Uli Grötsch zu Karlsruher Urteil zum BND-Gesetz
Das Parlament muss die Praxis des BND zügig auf verfassungskonforme Grundlage stellen. Die Kontrolle seiner Arbeit soll dabei weiter ausgebaut werden, fordern Uli Grötsch und Thomas Hitschler.  „Der Bundesnachrichtendienst braucht klare Regeln für seine Aufklärungstätigkeit im Ausland, wie das heutige Urteil des Bundesverfassungsgerichts eindringlich deutlich macht. Die Entscheidung der Karlsruher Richter stellt einen klaren Auftrag an

14.05.2020 21:21 Dennis Rohde zur Steuerschätzung
Durch ein gezieltes Konjunkturpaket stärker aus der Krise kommen Die Steuerschätzung für das laufende Jahr sowie für die Jahre bis 2024 bewegt sich im Rahmen der Erwartungen und spiegelt die wirtschaftlichen Auswirkungen der aktuellen Pandemie wieder. Zu den im Nachtragshaushalt 2020 bereits abgebildeten Steuermindereinnahmen von 33 Milliarden Euro kommen beim Bund für 2020 noch die

Ein Service von info.websozis.de

 

Die Neuburger SPD freut sich auf euer Kommen :

Ankündigungen

Rocken am Epplesse „fer umme“
Open-Air-Konzert mit Juno und Washhouse

Der Eintritt ist frei

Am kommenden Samstag haben unsere regionalen Bands das Sagen beim Open-Air am Epplesee.
Mit ihrem Repertoire sprechen Juno und Washhouse nicht nur die Jugend, sondern alle Junggebliebenen an.
Ehrliche Rockmusik und keinen Schnickschnack spielt Washhouse. Im Repertoire der Band befinden sich hauptsächlich Rock- und Pop-Covers der letzten zehn Jahre. Aber es gibt ältere Stücke - einfach Musik, die Spaß macht und dem Publikum gefällt.

Juno, die junge Band von sechs Musikern, begeistert seit 2010 das Publikum mit ehrlichen und ausgeklügelten Arragements aus Rock-, Pop- und Soulklängen des aktuellen Jahrtausends. Doch es fehlen ebensowenig Mitmach-Klassiker aus den 80er und 90er Jahren. Die Bandmitglieder bringen unterschiedliche Talente aus Big-Band, Blas-orchester, Chor, Theater- oder Jazzensembles mit.

Ab 20 Uhr wird das DFB-Pokalspiel Bayern : Dortmund per Beamer übertragen.

Open-Air-Konzert am Epplesee
mit Juno und Washhouse
Samstag, 17. Mai, ab 21 Uhr

Die Neuburger SPD freut sich auf euer Kommen

Thorsten Pfirmann         Arnika Eck

 

 

- Zum Seitenanfang.