[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Nachrichten :

13.05.2019 09:33 Wir brauchen eine Pflegebürgerversicherung
Um den steigenden Kosten in der Pflegeversicherung zu begegnen, braucht Deutschland eine solidarisch finanzierte Bürgerversicherung, nicht mehr finanzielles Risiko, sagt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Fration. „Die wichtige Debatte über Verbesserungen für die Pflege wird immer stärker verbunden mit dem Ziel einer Pflegebürgerversicherung. Das hat die privaten Versicherer in helle Aufregung versetzt^, und prompt fordern sie mehr Kapitaldeckung.

07.05.2019 12:55 Befreiung vom Nationalsozialismus: Erinnerung bewahren
Am 8. Mai 1945 endete die nationalsozialistische Terrorherrschaft in Deutschland. Durch die Befreiung der Konzentrationslager durch die alliierten Truppen wurde das Ausmaß der unvergleichlichen Menschheitsverbrechen der Nazis offensichtlich. Die SPD-Bundestagsfraktion gedenkt der Opfer und besucht heute mit einer Delegation die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück. „Durch einen Besuch der Mahn- und Gedenkstätte erinnern wir insbesondere an

07.05.2019 12:54 Menschen, die in Mehrehe leben, werden nicht eingebürgert
SPD-Fraktionsvizin Eva Högl stellt die Position der SPD-Fraktion zur Einbürgerung von Menschen, die in Mehrehe leben, klar. „Wir werden im Gesetz klarstellen, dass Menschen, die in Mehrehe leben, nicht eingebürgert werden. Das war und ist unstreitig in der Koalition. Wir werden im parlamentarischen Verfahren für die zügige Umsetzung sorgen.“ Statement von Eva Högl auf spdfraktion.de

02.05.2019 07:40 Zukunft und Zusammenhalt -Kommt zusammen für Europa!
Das SPD-Präsidium hat am 29.04.2019 in der Resolution „Zukunft und Zusammenhalt in Europa. Kommt zusammen!“ die Schwerpunkte für den Wahlkampf bis zur Europawahl am 26. Mai vorgestellt. Es geht um die Menschen und ihre Zukunft – in einem sozialen Europa. 27 Tage vor der Europawahl warf SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil den Konservativen vor, sich nicht klar genug

02.05.2019 07:36 Transparenz und Sicherheit in der Handelspolitik gewonnen
Öffentlicher Investitionsgerichtshof mit EU-Recht vereinbar Der Europäische Gerichtshof hat in einem wegweisenden Gutachten die Vereinbarkeit von öffentlichen Investitionsgerichtshöfen mit europäischem Recht bestätigt. „Das von Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten durchgesetzte öffentliche Gerichtshofsystem hat die höchste juristische Prüfung bestanden. Dieses Gegenmodell ist die öffentlich-rechtliche Antwort auf private und intransparente Schiedsstellen, die wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in einem langen Kampf gegen

Ein Service von info.websozis.de

 

Willkommen im SPD Gemeindeverband Hagenbach :


Karl Heinz Benz

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der SPD in der Verbandsgemeinde Hagenbach.

Unsere Webpräsenz ist ein Angebot an Sie: zur Information über unsere Arbeit, aber auch zur kritischen Diskussion.

Schreiben Sie uns, schicken Sie uns eine Mail oder sprechen Sie uns einfach an.

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.

Ihr Karl Heinz Benz Gemeindeverbandsvorsitzender

 

Gemeinsam wollen wir die letzte Veranstaltung im Wahlkampf mit Kurt Beck, Barbara Schleicher-Rothmund, Thomas Hitschler und Alexander Schweitzer nutzen um den Wahlkampf ausklingen zu lassen. Wir laden Sie dazu ein noch einmal die kommunalen Belange zu diskutieren und auch unsere Kandidaten kennen zulernen.

Veröffentlicht am 21.05.2014

Europa leben – am Grenzübergang in Scheibenhardt

Jutta Steinruck kam auf Einladung des Gemeindeverbands und der AG 60 plus am Samstag, 10. Mai zu einem Treffen an den Grenzübergang in Scheibenhardt.

Hier die Europaabgeordnete Jutta Steinruck im Interviev mit dem pfalz- express

 

Veröffentlicht am 17.05.2014

Der Liedermacher und Freund Uli Valnion hat dieses Lied für Jutta gemacht! Lieber Uli, vielen Dank dafür!
Und an alle anderen: Schauen Sie rein,

genießen und sagen sie es weiter!

Der Mensch muss über Allem stehen. Dann wird es unser Europa sein.

Veröffentlicht am 15.05.2014

Rocken am Epplesse „fer umme“
Open-Air-Konzert mit Juno und Washhouse

Der Eintritt ist frei

Am kommenden Samstag haben unsere regionalen Bands das Sagen beim Open-Air am Epplesee.
Mit ihrem Repertoire sprechen Juno und Washhouse nicht nur die Jugend, sondern alle Junggebliebenen an.
Ehrliche Rockmusik und keinen Schnickschnack spielt Washhouse. Im Repertoire der Band befinden sich hauptsächlich Rock- und Pop-Covers der letzten zehn Jahre. Aber es gibt ältere Stücke - einfach Musik, die Spaß macht und dem Publikum gefällt.

Juno, die junge Band von sechs Musikern, begeistert seit 2010 das Publikum mit ehrlichen und ausgeklügelten Arragements aus Rock-, Pop- und Soulklängen des aktuellen Jahrtausends. Doch es fehlen ebensowenig Mitmach-Klassiker aus den 80er und 90er Jahren. Die Bandmitglieder bringen unterschiedliche Talente aus Big-Band, Blas-orchester, Chor, Theater- oder Jazzensembles mit.

Ab 20 Uhr wird das DFB-Pokalspiel Bayern : Dortmund per Beamer übertragen.

Open-Air-Konzert am Epplesee
mit Juno und Washhouse
Samstag, 17. Mai, ab 21 Uhr

Die Neuburger SPD freut sich auf euer Kommen

Thorsten Pfirmann         Arnika Eck

 

Veröffentlicht am 14.05.2014

Die Internetpräsenz der Ortsvereine

Ortsverein Neuburg am Rhein

Ortsverein Hagenbach

Ortsverein Berg Pfalz

Bürgermeisterwahlen

Ursula Paepcke - Ihre Wahl für Berg

Arnika Eck - Neuburg

 

Veröffentlicht am 02.04.2014

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.